Vor dem Ersten Frost!

Nicht vergessen!

Gießkannen, Wasserschläuche und Regentonnen entleeren und frostsicher lagern.

Sollten Sie noch eine Wasseruhr im Garten haben, muss diese dringend entfernt werden.

Wasseranschlüsse abstellen und das Wasser aus der Leitung laufen lassen. Der Hahn bleibt über den Winter offen.

Pflegemaßnahmen an Rosen im Sommer

Beachten Sie bitte, dass Rosen nur bis Juli gedüngt werden sollen.

Spätere Düngemaßnahmen verhindern das Ausreifen des Holzes. Wenn das Holz zu weich bleibt, kann das im Winter zu Schäden führen.

Schneiden sie verblühte Rosen regelmäßig aus, um die Pflanze zu stärken.

Der richtige Schnitt sollte so erfolgen, dass er unterhalb des ersten bzw. zweiten Blattpaares stattfindet.